Die guten und weniger guten Tage in 92 Jahren Spielvi…

18. November 2014
buch

Entwurf

Ein Weihnachtsgeschenk für Sportinteressierte der besonderen Art

Mit grosser Freude und Stolz dürfen wir unser eigenes Clubbuch präsentieren. Verschiedene Gründe haben dafür gesprochen, dass es zum 92jährigen Bestehen erscheint. Ein spezieller Termin, für einen besonderen Verein…

Auch wenn der Autor ehrenamtlich gewirkt hat (ganz Spielvi-like) sind bei der Produktion doch einige Kosten entstanden. Deshalb verkaufen wir das Buch zum

MINDESTPREIS von Sfr. 30.-

Wir freuen uns, wenn die Käuferin oder der Käufer bereit ist, einen frei gewählten Zusatzbetrag zu zahlen…

Das Buch ist ab Dezember 2014 im Clubhaus, im ‚Idea’- Laden der Altra an der Sporrengasse 9, Dux-Mode an der Vorstadt 43 und Erich Diggelmann, Herrencoiffeur, Vorstadt 63 erhältlich oder kann im Sekretariat gegen Einzahlungsschein (plus Versandkosten) bestellt werden: info@spielvi.ch

Am besten und einfachsten ist ein Kauf aber anlässlich der Materialabgabe am Freitag, 28. November 2014 von 1900 – 2100 .

Mit sportlichen Grüssen

Peter Pfeiffer
Präsident Spielvereinigung

Werbeflyer zum ausdrucken

AUSGABE DER ARTIKEL AUS DEM MATERIALVERKAUF 2014

18. November 2014

Freude herrscht !!

Endlich sind die im September 2014 anlässlich des Verkaufs der Trainingsbekleidung bestellten Artikel eingetroffen.
Sie können an den zwei oben genannten Terminen im Clubhaus abgeholt werden.

Abholtermine:
Donnerstag, 27. November 2014 und Freitag, 28. November 2014
jeweils 19:00 – 21:00 Uhr im Clubhaus.

Sabri Demirtas (Trainer der 1. Mannschaft) erklärt seinen Rücktritt

12. November 2014

Medienmitteilung vom 12. November 2014

Spielvereinigung Schaffhausen
Sabri Demirtas (Trainer der 1. Mannschaft) erklärt seinen Rücktritt

Sabri Demirtas hat gestern die Verantwortlichen, den Staff und die Spieler der ersten Mannschaft darüber informiert, dass er sein Traineramt per Ende Vorrunde niederlegt. (mehr …)

Die Eins braucht Deine Unterstützung! Letztes Vorrundenheimspiel

5. November 2014

Der Versuch einer kurzen Vorrundenbilanz vor dem letzten Spiel, Sonntag, 9. November 2014

Liebe Spielvianer
Liebe Gäste auf dem Bühlplatz

Auf einen Nenner gebracht:

Riesige Sorgen in der 1. und 2. Mannschaft – (nicht nur resultatmässige) Freude bei den Juniorenteams!

Trotz den erfreulichen Zahlen der letzten drei Runden – 4 Punkte in 3 Spielen (der Cup sei hier ausgeklammert) – spricht die Bilanz bis heute eine deutlicher Sprache: Rang 14, mit 6 Punkten. Der rettende Platz vor dem heutigen Spiel liegt 6 Zähler (bei einem Spiel weniger) entfernt. Er wird belegt vom heutigen Gegner… Nach dem Reinemachen im Kader, hat sich das Team leicht stabilisiert – zur valablen, gefestigten 2. Liga-Grösse fehlen aber trotz aufsteigender Tendenz Konstanz, Vertrauen, teilweise der letzte Wille und Teamspirit. Die Spieler und der Staff sind gewillt, diese Mankos anzugehen. Die Resultate dürfen am heutigen Spiel und beim Rückrundenstart nicht auf sich warten lassen. Dessen sind sich alle bewusst. (mehr …)

Aus der SN Sport vom 20.10.2014

20. Oktober 2014

2. LIGA REGIONAL

Nach dem erstmaligen Sieg in der neuen Spielzeit am vergangenen Mittwoch im Spiel gegen Pfäffikon musste die SV Schaffhausen gegen Aufsteiger Wiesendangen wieder als Verlierer vom Platz gehen, und dies obwohl Wiesendangen ein Gegner in Reichweite sein sollte. (mehr …)

In Pfäffikon erster Saisonsieg im 10. Spiel

16. Oktober 2014

REGIONALFUSSBALL

SN vom 16. Oktober 2014

Neun Spieltage blieb der Absteiger in die 2. Liga, SV Schaffhausen 1, ohne Vollerfolg. Im gestrigen 10. Saisonspiel platzte endlich der Knoten. Mit einem 1:0-Auswärtserfolg beim Tabellenfünften Pfäffikon 1 durfte sich die Spielvi zum ersten Mal die drei Punkte notieren lassen. Die Schaffhauser hatten bis zur 80. Minuten zittern müssen, dann gelang Kevin Staub der Siegtreffer. Die SVS brachte den Vorsprung über die Zeit und setzte sich in der Tabelle um einen Punkte vor Stäfa, das ein Spiel weniger ausgetragen hat. (r.) (mehr …)